Geld

Nachdem die Finanzwelt in heilloses Chaos gestürtzt zu sein scheint und die Kommentator*Innen in den Wirtschaftszeitungen sogar das Wort „Realökonomie“ erlernt haben, fragen sich alle, wie genau das mit dem Geld eigentlich funktioniert. Hier die Einschätzung von Kloß & Spinne, auf die mich übrigens Benni gebracht hat – dafür an dieser Stelle noch mal danke.


3 Antworten auf “Geld”


  1. 1 Benni Bärmann 12. Oktober 2008 um 13:46 Uhr

    gern geschehn. immer wieder schön :-)

  2. 2 pixel utopia 14. Oktober 2008 um 3:27 Uhr

    Herrlich! :D

  3. 3 Gretta 20. November 2009 um 14:22 Uhr

    Das Video ist ja sowas von geil!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.