Zum Stand der Krise

Neue Texte zum Stand der Krise: (1|2|3|4|5)


1 Antwort auf “Zum Stand der Krise”


  1. 1 Thiel Schweiger 06. November 2009 um 19:50 Uhr

    Interessante Beiträge. Man kann sich ja eine gewisse Schadenfreude nicht verkneifen.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.