QueerPolitics oder Identitätspolitik?

Was habe ich nun hiervon zu halten?

(via Kulla & Brains)